Technopark

Qualitatsmanagementsystem

logoAutonome Institution des Chanti-Mansijsker Autonomen Okrugs-Jugra „Technopark von Hochtechnologien“ wurde bei der bevollmächtigten NQA Organisation in Frage des Entsprechens der Standartanforderungen des Qualitätsmanagementsystems im Organisation- und Beratungsfeld für Innovationsprojektekommerzialisierung der Residentunternehmen begutachtet und registriert. 

Dieses System stützt sich auf die Prinzipien des Prozesszuganges und entspricht den Anforderungen des internationalen Standards ISO 9001:2008, wurde ausgearbeitet, dokumentiert und in Ordnung gehalten, was das hohe Niveau der Institutionstätigkeit bestätigt. 


DIE POLITIK DER AI „TECHNOPARK VON HOCHTECHNOLOGIE“ IM QUALITÄTSFELD

Die Gesamtideen und die Hauptrichtungen der Tätigkeit des Technoparks im Qualitätsfeld sind öffentlich bei der Führungsspitze des Qualitätsmanagementsystems formuliert. Die Qualitätsmanagementpolitik ist ein öffentliches Dokument, das die Orientiertheit des Technoparks auf die Verbesserung der Kundenzufriedenheit und Anforderungserfüllung (MC ISO 9001) zeigt.

Die Verwirklichung dieser Politik bedeutet, dass alle Mitarbeiter des Technoparks die Kundenanforderungen sehr ernst wahrnehmen; sie bieten die Dienstleistungen entsprechend den Erwartungen an, sowie auch sie verstehen die personelle Verantwortung für die Ereignisse ihrer Tätigkeit und die Rolle in der Realisierung dieser Politik. Die Führungsspitze des Technoparks ist verpflichtet, die Qualitätspolitik entsprechend dem Qualitätsmanagementsystem zu verwirklichen.

Die Politik wird bei dem Qualitätsrat ausgearbeitet, bei dem Direktor des Technoparks bestätigt, und den Mitarbeitern mitgeteilt. Mindestens einmal im Jahr wird die Qualitätspolitik hinsichtlich des Entsprechens der Ziele und Aufgaben überprüft.