Innovatoren

Wer kann einen Residenzstatus erhalten?

Das Unternehmen kann einen Residenzstatus erhalten, wenn es den folgenden Anforderungen entspricht: 

  1. Subjekt der Wirtschaft, das auf dem Territorium von Jugra registriert wurde; 
  2. Wirtschaftssubjekt gehört zu den Subjekten der kleinen oder mittleren Unternehmerschaft entsprechend dem föderalen Gesetz vom 24. Juli 2007 N209-FG.
  3. Subjekt hat ein Eintragung in dem Register der Subjekte der kleinen und mittleren Unternehmerschaft auf der Webseite https://rmsp.nalog.ru/.
  4. Gründer (Leiter) des Subjektes der kleinen oder mittleren Unternehmerschaft ist kein Gründer mehreren Subjekte, die einige Bewerbungen für die Erhaltung des Status des Technoparks erfüllt haben.
  5. Es gibt keine überfällige Steuerveschuldung ins Haushaltsystem der Russischen Föderation und in die Staatlichen außerbudgetären Fonds.
  6. Realisierte innovative Projekte und ordnungsmäßige Tätigkeitsgebite entsprechen den prioritären Richtungen des Technoparks und verdoppeln keine wirkenden Projekte der anderen Residenten des Technoparks.